Deutsch
Sprache: 
 

NEWS

Ungeschlagen durch die Vorrunde - 0:0 in Höfingen

letztes Spiel im Jahr 2017 in Löchgau - Sonntag, 03.12., Anpfiff 13.00 Uhr


Saison Jugend

wfv-Hallenmeisterschaft

Sonntag, 10.12.2017

 

Vorrunde D-Junioren, 12:00 Uhr

SVG I/II in Freiberg

 

Vorrunde C-Junioren, 09:00 Uhr

SVG I/II in Affalterbach


Jugendveranstaltungen

11. Autohaus-Nägele-Cup am 03./04.02.2018 in der Sporthalle Aurain in Bietigheim



Wir suchen engagierte Trainer und Betreuer für unsere Jugendteams. Wir freuen uns über jede Kontaktaufnahme!

 

Weitere Infos gerne vorab bei unserer Jugendleitung!



Interesse am Fußball? Meldet euch einfach unverbindlich bei unserer Jugendleitung und vereinbart ein Probetraining in eurer Altersklasse!


Unsere Jugendteams suchen laufend Testspielgegner. Bei Interesse kontaktieren Sie uns bitte.



Unsere Jugendpartner






Unterstützen Sie den SVG bei Ihren Einkäufen in zahlreichen bekannten Online-Shops - ganz OHNE Kosten! Einfach auf VEREINS-KICKER klicken!

Dauerkartenverkauf


Shirts- & Trikotverkauf





Sieg und Niederlage zum Abschluss der Herbstrunde

"Es hat nicht sollen sein“ die A-Jugend musste sich im Entscheidungsspiel um den Aufstieg in die Leistungsstaffel mit 2:3 der SGM Steinheim/Erdmannhausen/Kirchberg geschlagen geben. Nach Toren von Batu und Kerim ging es mit einer 2:1 Führung in die Pause. In der zweiten Hälfte war aber Steinheim die bessere Mannschaft und konnte das Spiel drehen und für sich entscheiden. Gratulation an die Gäste. So gilt es nun in der Frühjahrsrunde noch einmal anzugreifen und den Steinheimern in die Leistungsstaffel zu folgen!

 

Im letzten Spiel der B-Jugend Leistungsstaffel musste unsere B1 auf dem kleinen Kunstrasen in Besigheim antreten. Bei dem verdienten 5:2 Auswärtssieg erzielten viermal Lucas und Dimi die Tore für unsere Jungs. Somit beendete man die Leistungsstaffel auf dem dritten Tabellenplatz.

 

In den nächsten Wochen stehen nun für die jüngeren Jahrgänge die WFV-Hallenmeisterschaft und verschiedene Hallenturniere an.


Fast perfektes Wochenende für die Germania-Jugend

11./12.11.2017 - Die A-Jugend konnte mit dem 3:1 Heimsieg gegen FV Kirchheim die Tabellenspitze behaupten. Nach dem die Gäste in der 18. Minute in Führung gingen, wollte lange nichts gelingen. In der 65. Minute hämmerte dann aber Emre einen indirekten Freistoß aus 5 Metern zum Ausgleich unter die Latte. Danach war endlich auch der unbedingte Wille zu sehen und in den letzten 10 Minuten sorgte dann Batu mit zwei tollen Toren für den 3:1 Endstand. Nun gilt es für das Team von Sven Seifert am kommenden Samstag um 14:00 Uhr im Entscheidungsspiel gegen SGM Steinheim/Erdmannhausen den Wiederaufstieg in die Leistungsstaffel perfekt zu machen.

 

Mit 7:2 war die B1 zuhause gegen FC Marbach erfolgreich. In einem einseitigen Spiel erzielten Markus (4), Thomas D, Finn M und Rafael die Tore. Am kommenden Samstag steht für die Jungs noch das letzte Punktspiel bei SpVgg Besigheim an. Zum Ende der Herbstrunde wird es beim 3. Tabellenplatz in Leistungsstaffel bleiben. Hier gilt es dann in der Frühjahrsrunde den Dreikampf mit FSV 08 Bissingen II und FV Löchgau II um den Aufstieg in die Bezirkstaffel neu aufzunehmen.

 

Die B2 beendete die Quali-Kreisstaffel mit einem 4:0 Auswärtssieg bei TV Neckarweihingen und dem 4. Tabellenplatz. Die Torschützen waren Maik (2), Adhurim und Felipe.

 

Mit einem 3:2 bei GSV Erdmannhausen beendete die C1 die Herbstrunde. Die Tore erzielten Tomo, Cenk und Leo. Da auch der direkte Konkurrent FSV 08 Bissingen II sein letztes Spiel gewinnen konnte, landete man punktgleich auf dem 2. Tabellenplatz in Leistungsstaffel. In der Frühjahrsrunde gilt es nun, mit der Möglichkeit dann auch in die Bezirksstaffel aufzusteigen.

 

Die C2 war im Lokalderby gegen SpVgg Bissingen mit 2:1 erfolgreich. Die Tore erzielten Mustafa und Andrei. Nur aufgrund der schlechteren Tordifferenz gegenüber den punktgleichen 3. und 4. blieb es am Ende beim 5. Tabellenplatz in der Quali-Kreisstaffel.

 

Der D1 hätte gegen SGM Grünbühl/Ludwigsburg bereits ein Punkt zur Meisterschaft gereicht. Bei dem deutlichen 8:1 waren Jakob (2), Felix (2), Javad, Tim, Luca und Enis erfolgreich. So wurden die Jungs von Matthias Ueberholz und Thomas Fuchs ohne Punktverlust Meister und spielen im Frühjahr in der Leistungsstaffel.

 

Die D2 musste bei TV Aldingen II zunächst einem Rückstand hinterher rennen. Erst 10 Minuten vor dem Ende konnte Melik zum 1:1 Endstand ausgleichen. Nach 7 Spielen fehlte am Ende nur 1 Punkt zur Überraschung und es blieb der tolle 2. Tabellenplatz in der Quali-Kreisstaffel.

 

Mit einem souveränen 5:0 gegen FSV Ossweil sicherte sich die E1 die Meisterschaft. In der Frühjahrsrunde können sich die Jungs von Benjamin Schubert nun mit anderen Meistern der Qualistaffeln messen.

 

Die E2 beendete die Herbstrunde mit einem 8:1 gegen FSV Ossweil II und einem guten 3. Tabellenplatz.


Neuformierung des Jugendausschuß

18.07.2017 - Neben dem 1. Vorsitzenden des Vereins, Holger Conrad, dem 1. Jugendleiter Stephan König und dem 2. Jugendleiter Bernhard Frisch, gehört nun auch der langjährige Jugendtrainer Holger Singer dem Jugendausschuss der Germania an.

In seiner neuen Funktion als Jugendkoordinator kümmert sich Holger Singer um die sportlichen Angelegenheiten zwischen den Jugendmannschaften, unterstützt die Jugendtrainer bei der Trainingsgestaltung, verfolgt die Umsetzung des neuen Jugendkonzepts und fungiert als Bindeglied zum Aktivenbereich.

Mit dem Jugendausschuß soll die Stellung und Wichtigkeit der Jugend im Verein gefestigt werden. Ziel ist es, die Jugendspieler fußballerisch und persönlich weiterzuentwickeln sowie langfristig bei den Aktiven zu integrieren.


Holger Conrad (1.Vorsitzender), Stephan König (1.Jugendleiter), Bernhard Frisch (2. Jugendleiter), Holger Singer (Jugendkoordinator)


Saison Herren

Herren I

  

Bezirksliga

 

Sonntag, 03.12.2017 - 13.00 Uhr

 

FV Löchgau II - SV Germania 

 

Sportplatz Löchgau 





Auf den Daumen klicken und die Germania auch auf Facebook unterstützen

SVG-Torgalerie





Wir werden ausgerüstet von

Pressespiegel

Faire Fußbälle

LKZ/ 01.06.2014

SV Germania

gut erholt

BZ/ 13.11.2012

Unsere Partner