Deutsch
Sprache: 
 

NEWS

Vorbereitung startet mit einem Highlight - Germanen gastieren am 23.01. (19.30h) beim VfB Stuttgart II

Alle Termine der Vorbereitung unter Button "Vorbereitung Herren I" nachzulesen


Saison Jugend

Jugendpunktspiele

 

Winterpause


Turniere Jugend

Die Jugendabteilungen von SV Germania Bietigheim und FSV 08 Bissingen veranstalten am 13. und 14. April 2019 gemeinsam ein internationales U12-Jugendturnier im Ellental.

Dabei sind Mannschaften wie Borussia Mönchengladbach, VfB Stuttgart, West Bromwich Albion FC, FC Everton, FC Genua, TSG 1899 Hoffenheim, FSV Mainz 05, SV Darmstadt 98,  FC Luzern, Wacker Innsbruck, TSV 1860 München, FC St. Gallen, 1. FC Kaiserslautern,  SV Sandhausen, SV Wehen Wiesbaden, VfR Aalen, FSV Frankfurt und die Stuttgarter Kickers.

Weitere Informationen sind auf der Turnierseite zum Inter Junior Cup 2019 ersichtlich. 



Wir suchen engagierte Trainer und Betreuer für unsere Jugendteams. Wir freuen uns über jede Kontaktaufnahme!

Weitere Infos gerne vorab bei unserer Jugendleitung!


Interesse am Fußball? Meldet euch einfach unverbindlich bei unserer Jugendleitung und vereinbart ein Probetraining in eurer Altersklasse!


Unsere Jugendteams suchen laufend Testspielgegner. Bei Interesse kontaktieren Sie uns bitte.


Unsere Jugendpartner





Unterstützen Sie den SVG bei Ihren Einkäufen in zahlreichen bekannten Online-Shops - ganz OHNE Kosten! Einfach auf VEREINS-KICKER klicken!




Spaß, Begeisterung, Leidenschaft und Perspektiven - Jugendfußball bei SV Germania Bietigheim!


E1 im Finalturnier der Hallen-Bezirksmeisterschaft

Nach tollen Leistungen in der Vorrunde und Zwischenrunde, spielt unsere E1 am kommenden Samstag beim Finalturnier in Pleidelsheim um die Hallen-Bezirksmeisterschaft. Von 72 Mannschaften konnten sich die Jungs des Trainerteams Benjamin Schubert und Paco Seck unter die besten 12 spielen.


Zwei Aufstiege als Highlights der Herbstrunde bei der Germania-Jugend

Mit einen 8:0 gegen den Dauerrivalen SGM Gemmrigheim/Ottmarsheim konnte die A1 den Aufstieg in die Leistungsstaffel perfekt machen. Bereits nach 14 Minuten und Toren von Thomas (2), Finn sowie Aziz war erkennbar, wer hier den unbedingten Willen hatte das Spiel zu gewinnen. Noch vor dem Seitenwechsel war zweimal Lucas und in der zweiten Halbzeit dann auch zweimal Batu erfolgreich. Nach der Niederlage zum Saisonauftakt konnten die Jungs sich von Spiel zu Spiel steigern und am Ende mit zwei Punkten Vorsprung die Meisterschaft sichern.

 

Die A2 konnte leider nur selten die Erwartungen erfüllen und beendete die Saison auf dem 6. Tabellenplatz.

 

Bei der B-Jugend sah es im Saisonfinale bei SGV Murr lange Zeit nach einem notwendigen Entscheidungsspiel aus. Doch in der 63. und 74. Minute war es dann jeweils Tim, der mit seinen Toren für den 2:2 Endstand sorgte. Nach 6 Siegen und zwei Unentschieden, konnten die Jungs die Meisterschaft und den Aufstieg feiern. In der Bezirksstaffel gilt es nun an die tollen Leistungen anzuknüpfen und für die ein oder andere Überraschung zu sorgen.

 

Die C1 konnte, trotz einer unnötigen 0:2 Niederlage gegen TV Pflugfelden, den Klassenerhalt in der Bezirksstaffel sichern. In einer sehr ausgeglichenen Staffel, wo fast jeder jeden schlagen konnte, stehen am Ende 10 Punkte und ein 6. Tabellenplatz.

 

Nach einer 2:3 Niederlage gegen TV Pflugfelden II beendete die C2 die Saison auf dem 5. Tabellenplatz. Die Tore in letzten Spiel erzielten Yannick und Endrian.

 

Die D1 war im letzten Spiel gegen VfB Tamm II mit 5:3 erfolgreich, was am Ende zum 3. Tabellenplatz führte.

 

Mit einen 2:0 Sieg gegen den bisher punktgleichen TSV Schieberdingen II konnte sich die D2 bis auf den 2. Tabellenplatz vorarbeiten.

 

Die E1 beendete ihre Saison auf dem 3. und die E2 auf dem 5. Tabellenplatz. Die F-Jugendteams und Bambinis waren auf mehreren Feldspieltagen unterwegs und konnten dort, mit viel Spaß bei der Sache, auch tolle Erfolge erzielen.


Germania-Jugend spendet für einen guten Zweck

06.07.2018 - Die Jugendabteilung des SV Germania Bietigheim hat sich in diesem Jahr dazu entschlossen, den gesamten Umsatz aus dem Autohaus-Nägele-Cup der Bambinis für einen guten Zweck zu spenden. Ausgewählt wurde dafür der Förderkreis für krebskranke Kinder e.V. mit dem blauen Haus in Stuttgart. Hier werden betroffene Familien in vielfältiger Weise in schweren Zeiten unterstützt. SVG-Jugendleiter Stephan König und Jutta Keerl, Vorsitzende des Fördervereins, liessen es sich nicht nehmen, die Spende persönlich in Stuttgart abzugeben. Bei einem Rundgang durch die Räumlichkeiten und einem anschließendem persönlichen Gespräch mit Frau Völklein und Herrn Thofern vom Förderkreis krebskranker Kinder e.V. wurde wieder einmal bewusst, wie nebensächlich doch eigentlich der Fußball ist und wie dringend finanzielle Hilfe für ein solches gemeinnütziges Projekt benötigt wird. Aus dem Jugendturnier konnte der SV Germania über 1500 Euro spenden. Unser langjähriger Jugendpartner, das Autohaus Nägele in Bietigheim, rundete den Betrag anschließend noch auf 2000 Euro auf. Wir freuen uns sehr, dass wir hier einen kleinen Teil zur Hilfe beisteuern können und wünschen dem Förderkreis sowie den betroffenen Familien alles Gute für die Zukunft!



Saison Herren

Herren I

  

Landesliga

 

Samstag, 02.03.2019 - 15.00 Uhr

 

SV Germania - TSV Pfedelbach

 

Sportpark Ellental

 





Auf den Daumen klicken und die Germania auch auf Facebook unterstützen

SVG-Torgalerie





Wir werden ausgerüstet von

Pressespiegel

Faire Fußbälle

LKZ/ 01.06.2014

SV Germania

gut erholt

BZ/ 13.11.2012

Unsere Partner